Aktuelles

zurück

22.12.2017

Kempinski Hotel Das Tirol

Neuer Skizirkus für Kinder

Kempinski Hotel Das Tirol: Ski-in und Ski-out in den neuen Skizirkus für Kinder

Ski-in/Ski-out – und direkt vor der Tür zum gemütlich geheizten Skiraum wartet der Skilehrer. Wenn das kein optimaler Skitag ist! Und die Kids haben es natürlich am besten: denn im großen Garten des Kempinski Hotel Das Tirol ist ihre Skischule. „In Verbindung mit der Snow Academy Jochberg haben wir einen Anfängerhang direkt auf unserem Grundstück aufgebaut“, sagt General Manager Henning Reichel. Dort können die kleinsten Wintersportler ganz ungestört ihre ersten Schwünge auf einem sachten Hügel üben – und wenn sie genug haben, wieder ins wohlig-warme Hotel gehen.

Die Eltern nehmen indes die Tür in die andere Richtung – und stehen gleich mit beiden Brettern im Skigebiet Kitzbüheler Alpen. Ein kurzer Schlepplift zieht sie den Hügel hinauf, und schon sind sie bei der beheizten Gondel, die sie in das weltberühmte Gebiet mit seinen fast 200 Pistenkilometern bringt. Anfänger und Profis können sich hier austoben, die Snow Academy Jochberg bietet passgenaue Programme an – direkt vom Schreibtisch im Hotel aus. Und: Auch die neuesten Ski-Modelle und die bequemsten Schuhe gibt es ebenfalls direkt ab Hotel. Bequemer kann Wintersport nicht sein!

Aktuell zeigt sich auch Frau Holle großzügig: Nicht nur das Winterwunderland für die kleinsten Skianfänger auf dem Hotel-Grundstück ist gut mit frischem Schnee belegt, auch im gesamten Skigebiet ist schon vor Weihnachten so viel Schnee gefallen, dass sogar die Abfahrt bis ins Tal möglich ist. Wer also zum Jahresausklang noch Lust auf Action hat, kann noch 2017 die legendäre Streif er-fahren und sich im besten Skigebiet Tirols austoben.

Wenn die kurzen Tage an viel frischer, klarer Bergluft schließlich zu Ende gehen, kommt der gemütliche Teil – Ski und Schuhe aus, auf die Heizungen geräumt, und ab geht es zur Entspannung in das 3.600 Quadratmeter Kempinski The Spa oder in eines der beiden Restaurants mit junger Tiroler Heimatküche oder euro-asiatischen Geschmackserlebnissen. Kinder bis 12 Jahre werden im Kids Club betreut – oder können sich in einem der großzügigen Suiten oder den miteinander verbundenen Zimmern gemütlich machen.